Die Törpiner Volkstanzgruppe

Es war zu Anfang des Jahres 2007, als Frau Dr. Czepluch die Idee hatte, eine Volkstanzgruppe ins Leben zu rufen. Schnell waren auch weitere von der Idee begeistert und so wurde umgehend damit begonnen die Musik zum Pommerschen Kegel zu suchen und die Schritte zu üben. Seit dieser Zeit treffen sich fast jede Woche am Freitag die Tänzer der Volkstanzgruppe in Törpin, zu Anfang noch im Saal der Familie Pratzel, jetzt natürlich im neu hergerichteten Raum in der alten Schule. Am 2. Juni zum Frühlingsfest war es dann soweit, der erste Auftritt vor Publikum anlässlich des Frühlingsfestes. Und es war ein voller Erfolg. Es folgten weitere Auftritte, wie zum Schützenfest in Schönfeld und zum Dorffest in Sarow. Heute ist es schon fast eine Selbstverständlichkeit, dass bei einem Fest in der Umgebung die Tanzgruppe des Törpiner Forums auftritt und natürlich gehören zum Repertoire inzwischen auch andere Tänze. Inzwischen gibt es bereits eine weitere Tanzgruppe in Schwichtenberg, sowie zwei Schülertanzgruppen in Sarow und Schönfeld. Wenn Sie Lust haben, kommen Sie uns doch einmal besuchen, auf einem Fest oder jeden Freitag Abend in Törpin. Sie sind in unserer kleinen Runde willkommen.

Kommentare geschlossen.